Religion

Erprobungsstufe – Religion

Evangelische Religion:
Die Fachkonferenz hat für unsere Schule für die einzelnen Jahrgangsstufen folgende Themenzuordnung getroffen:

Jahrgangsstufe 5:
  • Zweifel und Glaube – Abraham
  • Jesus in seiner Zeit und Beispiele heutiger Nachfolge
  • Geschichte Israels bis David
  • Stationen der Geschichte Israels von der Landnahme bis zum Königtum Davids
  • Evangelisch – Katholisch
  • Umgang mit der Bibel
Jahrgangsstufe 6:
  • Die jahwistische priesterschriftliche Schöpfungserzählung und heutiger Umgang mit der Schöpfung
  • Menschen in Not – Diakonie
  • Feste bei Juden und Christen als Hoffnung stiftende Erinnerung auch in Gefahr und Fremde
  • Die ersten Gemeinden: das Christentum breitet sich aus. – Wie begegnen uns Gemeinden heute?
  • Kirche, Taufe, Konfirmation
  • Jüdische, muslimische und christliche Feste

Hinweis: Zur Zeit wird das Fach Religion in der Erprobungsstufe ökumenisch unterrichtet!

Katholische Religion:
Die in jedem Fach zu beobachtende unterschiedliche Ausgangslage der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 wird besonders im Religionsunterricht deutlich. Man kann nicht mehr eine einheitliche religiöse Sozialisation mit bestimmten Grundkenntnissen der christlichen Glaubenslehre voraussetzen.

Unter Berücksichtigung dieser Ausgangslage hat die Fachkonferenz „Katholische Religionslehre“ hat in Anlehnung an unser Unterrichtswerk „Zeit der Freude“ folgenden obligatorischen Themenkatalog zusammengestellt:

Jahrgangsstufe 5:
  • Die Bibel als Klassiker
  • Der bleibende Anfang – Szenen aus dem Alten Testament
  • Evangelisch – Katholisch
  • Der Islam
  • Wie Kinder leben
  • Beten
Jahrgangsstufe 6:
  • Jesus und die Menschen um ihn
  • Paulus
  • Das Gute und das Böse
  • Judentum
  • Du sollst Dir kein Bildnis machen
  • Die ersten tausend Jahre

Weitere Themen richten sich nach der Interessenlage der Schüler.

Hinweis: Zur Zeit wird das Fach Religion in der Erprobungsstufe ökumenisch unterrichtet!