Englisches Clownstheater für unsere Jüngsten am Gymnasium Netphen

Wie feiert man Weihnachten in England? Was ist zum Beispiel ein Christmas Cracker? Und was passiert mit dem Truthahn?

Das Gymnasium Netphen hatte kurz vor Weihnachten am Mittwoch, den 20.12.2017 alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen des Gymnasiums und der Sekundarschule Netphen eingeladen, auf all diese Fragen eine Antwort zu finden. Mit dem zweisprachigen Theaterstück „Very British“ gelang es der Gruppe Zopp und Co. schnell, die Kinder in die lustige Welt zweier Weihnachtsengel zu entführen und sie mit vielen Verwechslungen und attraktiver Artistik in ihren Bann zu ziehen.
Der englische Weihnachtsengel Mr. Arto Mister lädt in dem Stück seinen deutschen Weihnachtsengelkollegen Herrn Zopp auf seine englische Wolke ein und zeigt ihm echte englische Weihnacht.

Die Verständigung zwischen den beiden Weihnachtsengeln führte immer wieder zu neuen witzigen Missverständnissen und es blieb vor Lachen kein Auge trocken. So lernten die Kinder mit perfekter englischer Aussprache verschiedene englische Weihnachtsbräuche kennen – und der sympathische Weihnachtsengel Herr Zopp konnte mit deutschen „Einsprengslern“ beim Verständnis helfen.
Die Fünftklässler waren begeistert von den lustigen Engeln und stellten den beiden Artisten nach dem Stück viele Fragen – natürlich auf Englisch. Für alle war dies ein gelungener weihnachtlicher Jahresausklang.

S. Berghof, im Auftrag der Fachschaft Englisch