Stand: s. PDF-Datei unten!

In einem Zeitfenster von Freitag bis Sonntag 15 Uhr vor der Bearbeitungswoche versorgen die Fachlehrkräfte alle Lerngruppen mit Wochenplänen für die darauffolgende Woche.

Kommunikationswege:

Für die Betreuung der Lerngruppen beim Lernen auf Distanz haben wir zwei Kommunikationswege:

ENTWEDER:

Mail-Verteiler: Die Fachlehrkräfte kommunizieren über den aufgebauten E-Mail-Verteiler

ODER:

MS Teams: Die Fachlehrkräfte kommunizieren über MS Teams (Link)

Hierfür muss die Einverständniserklärung bis zum 30.04.2020 per Post der Schule zugesendet werden.

Einverständniserklärung (LINK)

Was ist uns wichtig?

In einer Krise ohne Fortbildungs- und Schulungsmöglichkeiten vor Ort ist die Umstellung eine sehr große Herausforderung für Familien und Lehrkräfte!
Wir bitten um Verständnis, dass das Angebot von MS Teams als einzige Ergänzung zum bisherigen Weg aufgebaut wird. Andere Ergänzungen können bis zur Einführung von MS Teams gerne weiter genutzt werden.

1. Bedingung: Eine Lerngruppe muss daheim die technischen Voraussetzungen (Internet, digitales Endgerät) erfüllen. Hier darf kein Kinder zurückgelassen werden. Nutzen Sie bitte unsere Hilfsangebote, auf Schul-Tablets als Ausleihe zurückzugreifen (In diesem Fall bitte eine Mail an buero@gymnet.de)

2. Bedingung: Wenn eine Fachlehrkraft für eine Lerngruppe auf MS Teams umstellt, muss für die gesamte Lerngruppe Bedingung 1 erfüllt sein. Ab der Umstellung betreut die Lehrkraft die Lerngruppe nur noch über MS Teams.

WICHTIG: Aus der Sicht der Familien wird es so sein, dass auch nach Erfüllung von Bedingung 1 die Wochenpläne mancher Lehrkräfte weiterhin über den Mail-Verteiler und der Rest über MS Teams kommen werden. Dies ist nicht zu vermeiden, so lange nicht alle umgestellt haben.

Wir bitten unbedingt um Verständnis!

 

Wenn wir uns vor Ort nicht persönlich treffen, benötigen wir um so mehr hohe Transparenz! Hierzu wird man an dieser Stelle – wöchentlich aktualisiert – folgende Aufstellung finden:

Welche Lerngruppe der Sek I erfüllt alle Voraussetzungen für die Nutzung von
MS Teams und welche Lehrkraft hat auf MS Teams umgestellt?

Stand: im Dokument hinterlegt!