Stand: 10.05.2020

Absprachen zum Unterricht der Sek I und Sek II
  • Die Fachlehrkräfte erstellen in jeder Stunde einen Sitzplan – z. B. durch Fotoprotokoll oder handschriftlich auf einem Zettel. Diese Pläne sind mind. drei Wochen aufzubewahren. Bilder sind vollständig nach 3 Wochen zu löschen.
  • Alle erlaubten Sitzpositionen je Raum für Schüler*innen haben grüne Punkte auf dem Tisch – jeder Punkt hat eine eindeutige Nummerierung für den Sitzplan.
  • In den weiteren Räumen sind die Schülerplätze, die genutzt werden dürfen, durch grüne Punkte gekennzeichnet.
  • Während des Unterrichts sind momentan keine kooperativen Arbeitsphasen möglich.
  • Während des Unterrichts auf wiederholtes Stoßlüften achten! Es ist so für eine gute Durchlüftung des Raumes zu sorgen!
  • Bitte stellt die Stühle nach dem Unterricht NICHT auf die Tische, sondern nur an die Tische an, da die Tische vom Reinigungspersonal desinfiziert werden müssen.
  • Die Räume werden täglich gereinigt und Kontaktflächen desinfiziert.
Absprachen zum Unterricht der Sek I
  • Unterricht wird in der Sek I in Blöcken A – B und C in der Zeit der 1. bis 6. Stunde durchgeführt
    Block A:       7.30h –   9.10h
    Block B:       9.15h – 10.55h
    Block C:     11.00h – 12.40h
  • Link: Pausen – s. hier
  • In den Wechselzeiten zwischen den Blöcken A-B-C bleiben die Sek-I-SuS auf ihrem Platz. Eine zweite Lehrkraft übernimmt die Aufsicht beim Wechsel der unterrichtenden Lehrkraft zwischen den Blöcken.
  • Die Hinweise für die Sek I zum ersten Schulbesuchstag (Link) bitte beachten!
  • An Folgetagen gehen Schülerinnen und Schüler unter Einhaltung der Regeln zur Bewegung im Gebäude direkt in die Klassenräume.
  • Wir haben vier Großräume (Mensa, Forum, Turnhalle 1, Turnhalle 2) geschaffen, in denen zwischen den Schülersitzplätzen automatisch ausreichender Sicherabstand gewährleistet ist.
  • Die Fachlehrkräfte (und zweite Lehrkraft) sind mind. 15 Minuten vor Beginn des ersten Unterrichtsblocks dort, um die Schüler*innen dort zu empfangen.
  • In der Sek I bleiben die Schüler*innen während eines Schultages in ihren Groß-Klassenräumen mit festen Plätzen. Das Verlassen von Teilgruppen (Französisch/Latein oder weitere Fächer) werden bei Bedarf durch Lehrkräfte durchgeführt. Hierfür haben wir ungenutzte Differenzierungsräume genutzt.
Absprachen zum Unterricht der Sek II
  • Unterricht wird in der Sek II nach regulärer Zeitstruktur durchgeführt.
  • Die Sek-II-SuS wechseln ihren Raum nach Plan.
  • Link: Pausen/Freiblöcke – s. hier