Herzlich Willkommen auf der Website des Gymnasiums Netphen

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken und Informieren.
Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, so stehen wir Ihnen gerne unter "Kontakt" zur Verfügung.

30. November 2018 - 16:30 Uhr

Ausbildung zum Weihnachtswichtel: Kennenlern-Nachmittag für Viertklässler

Durch Tanzen fit und gelenkig werden, um mühelos in jedes Haus kommen zu können, Geschenke basteln und verpacken und Weihnachtslieder auf modernen Klangröhren spielen: Ganz schön anstrengend, was der moderne Weihnachtswichtel von heute alles können muss.

Gut, dass es für die Ausbildung dazu die richtige Schule gibt – alljährlich in der Vorweihnachtszeit wandelt sich das Gymnasium Netphen zur „Hochschule für Weihnachtswichtel“, wo die Viertklässler der umliegenden Grundschulen alles Erforderliche lernen können. Eingeladen von ihren alten Schulkameraden – den jetzigen Fünftklasslern des Gymnasiums – können sie dabei so ganz nebenbei auch noch die für sie neue Schule kennenlernen und Überraschendes entdecken.

Am Freitag, dem 30. November war es wieder soweit. Kurz bevor sich der eher trübe Wintertag seinem frühen Ende neigte, versammelten sich über 70 Jungen und Mädchen – zunächst noch mit ihren Eltern – im Forum der Schule, um in ihre Wichtelausbildung zu starten. Die Eltern konnten bald gehen, sie wurden während des spannenden Intensiv-Kurses nicht gebraucht und durften erst zum Finale wiederkommen. Die Führung übernahmen erfahrene Wichtel aus der fünften Klasse und weitere Helfer aus der Oberstufe.

Und dann ging’s los. Mit wie viel Spaß und mit welchem Eifer die jungen Wichtelkandidaten bei der Sache waren, zeigen unsere Impressionen:


Am Schluss gab es noch das große Finale im Forum der Schule, bei dem die Wichtel stolz die Ergebnisse ihrer Arbeit bzw. ihrer Ausbildung den jetzt wieder zurückgekehrten Eltern präsentierten. Dabei gab es wie in jedem Jahr Kuchen und anderes leckeres Essen aus der Wichtelausbildungsstätte.

Wir bedanken uns bei allen, die dabei waren und würden uns freuen, den einen oder anderen der jungen Wichtel im kommenden Jahr als Schülerin oder Schüler bei uns begrüßen zu dürfen.

Bis dahin gibt es aber noch einmal ausführlich Gelegenheit, unsere Schule näher – und diesmal bei Tageslicht – kennenzulernen:

Zum

Tag der Offenen Tür am Samstag, dem 26. Januar 2019

heißen wir ab 10:00 Uhr alle Kinder, Eltern und Gäste herzlich bei uns willkommen.

12. November 2018 - 12:10 Uhr

Unser Gymnasium in der neuen Schulbroschüre der Stadt Netphen

In vielen Grundschulkind-Familien wird in diesen Tagen über die Frage nachgedacht, welche Schule für die jetztigen Viertklässler nach den Sommerferien die richtige Wahl ist.

Für eine solche Entscheidung wichtig ist eine gute und umfassende Information. Neben unserer Homepage sowie unseren Kennenlern- und Informationsveranstaltungen kann auch die gerade neu aufgelegte Schulbroschüre der Stadt Netphen einen guten Überblick über unser Gymnasium, unser Selbstverständnis und unsere Angebote liefern.

Den das Gymnasium betreffenden Teil dieser Broschüre können Sie hier einsehen und auch herunterladen.

28. August 2018 - 10:01 Uhr

Herzlich willkommen zum neuen Schuljahr 2018/2019

In dieser Woche startet das neue Schuljahr 2018/2019, zu dem Schule, Schulleitung und Lehrerkollegium alle Mitglieder der Schulgemeinde ganz herzlich begrüßen – insbesondere natürlich unsere neuen Fünftklässler und deren Eltern, die uns ab diesem Schuljahr verstärken werden.

Neu in diesem Jahr ist unser erweitertes Angebot im Bereich der Musik: Die Kooperation mit der Musikschule Netphen wird auf die Musikkapelle Irmgarteichen und den Musikzug Netphen ausgeweitet, so dass ab den Herbstferien neue Instrumental-Unterrichtsangebote der Musikschule in unseren Räumen möglich werden. Dieser ergänzende Einzel- oder Gruppenunterricht am Instrument kann im Anschluss an den regulären Unterricht stattfinden, zusätzliche Wege zwischen Schule und Musikschule können entfallen. In den nächsten Tagen werden Sie alle wichtigen Detailinformationen dazu in einer eigenen Rubrik auf unserer Schul-Homepage finden.

Zur besseren Planung des Schuljahres hier noch einmal einige wichtige Termine:
Das neue Schuljahr 2018/2019 beginnt am Mittwoch, dem 29.08.2018 für die Klassen 6 bis Q2 um 7.30 Uhr.
In der ersten Halbwoche findet für die Sekundarstufe I noch kein Nachmittagsunterricht statt, für die Sekundarstufe II ab Donnerstag jedoch schon.
Am Donnerstag, dem 30.08. findet noch kein Leben.Lernen-Angebot statt, in dieser Stunde ist eine Klassenleiterstunde anberaumt.
Der Mensabetrieb startet am 03.09.2018.

Bewegliche Ferientage und Pädagogische Tage im kommenden Schuljahr:
Freitag, 02.11.2018, beweglicher Ferientag nach Allerheiligen
Montag, 05.11.2018, Pädagogischer Tag
Samstag, 26.01.2019, Schulbesuch aller Schülerinnen und Schüler am Tag der offenen Tür – bitte frei halten!
Rosenmontag, 04.03.2019, beweglicher Ferientag
Karnevalsdienstag, 05.03.2019, Ausgleich für den Tag der offenen Tür am 26.01.2019
Mittwoch, 06.03.2019, Pädagogischer Tag
Freitag nach Christi Himmelfahrt, 31.05.2019, beweglicher Ferientag
Freitag nach Fronleichnam, 21.06.2019, beweglicher Ferientag

Ferientermine
Herbstferien: 15.10. bis 26.10.2018;
Weihnachtsferien: 21.12.2018 bis 04.01.2019
Die Osterferien erstrecken sich vom 15.04. bis zum 27.04. 2019

Zeugnisse
Die Halbjahreszeugnisse für die Klassen 5 bis Q1 werden am 08.02.2019 ausgegeben.
Die Schülerinnen und Schüler der Q2 erhalten ihre Laufbahnbescheinigungen am 18.01.2019 (erstes Halbjahr) sowie am 12.04.2019 (zweites Halbjahr).

Wir wünschen allen einen guten Start!

1. März 2018 - 10:24 Uhr

Ab Sommer 2018 zusätzliche Busverbindung ab Erndtebrück

Für unsere Schülerinnen und Schüler aus Erndtebrück, vor allem für die, die uns ab dem kommenden Schuljahr besuchen werden, gibt es eine gute Nachricht: Es ist gelungen, ab dem 29. August – also rechtzeitig zum Beginn des Schuljahres 2018/2019 – morgens um 07:00 Uhr eine zusätzliche Busverbindung der R 27 von Erndtebrück nach Netphen einzurichten, mit der die Schülerinnen und Schüler bequem, rechtzeitig und auf direktem Wege zu uns kommen können.

Nähre Informationen finden Sie dazu auf unserer Seite Mit dem Bus zur Schule.

2. Februar 2018 - 09:07 Uhr

Rückkehr zu G9

Das Gymnasium Netphen kehrt zum Bildungsgang G9 zurück

Abitur nach 13 Jahren wieder der Regelfall

Liebe Eltern,
das Landeskabinett hat sich am 14. November 2017 mit dem Referentenentwurf für das G9-Gesetz befasst, in dem die „Leitentscheidung G9“ gesetzlich verankert wird. Somit können die Kinder der jetzigen Grundschulklassen 3 und 4 bei uns zum G9-Bildungsgang zurückkehren. Schon im Mai 2017 hat die Schulkonferenz des Gymnasiums Netphen einstimmig beschlossen, zum G9-Bildungsgang zurückzukehren, falls uns hierzu die Möglichkeit gegeben wird. Somit wird das Abitur nach dem G9-Bildungsgang wieder zum Regelfall am Gymnasium Netphen und wir freuen uns auf eine spürbare Entlastung unserer Schülerinnen und Schüler beim Leben und Lernen an unserer Schule.

Die Förderung besonders leistungsstarker Schülerinnen und Schüler liegt uns ebenso am Herzen. Wir wollen deshalb diesen Kindern die Möglichkeit eröffnen, ab Klasse 7 gemeinsam in einer kleinen Gruppe ein Schuljahr zu überspringen. So besteht weiterhin die Möglichkeit, im Ausnahmefall auch nach 8 Jahren das Abitur am Gymnasium Netphen abzulegen.

Es grüßt Sie herzlich,
Ihr Eckhard Göbel,Schulleiter

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.