Lernen fürs Leben

Mit dem Band Leben.Lernen. ermöglichen wir es den Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I, ihre Stärken und Begabungen zu erkunden und auszubauen. Das Gymnasium Netphen integriert so systemisch für alle Schülerinnen und Schüler einen Baustein zur Persönlichkeitsentwicklung.

Hier z. B. ein Video unseres Elektronik–Labors:

Weitere Eindrücke in unsere Projekte:

Montage_LebenLernen-02Das Band Leben.Lernen. ist als jahrgangsstufenübergreifende Wahlpflichtstunde für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 (2. Halbjahr) bis 8 eingerichtet. Im Rahmen dieses Bandes können sich Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen jahrgangsübergreifend nach eigenen Interessen den verschiedensten Themen aus Wissenschaft, Kunst, Kultur und Sport widmen. Die Kinder wählen sich jeweils für ein Halbjahr in ein Angebot ein und besuchen dann immer in der 6. Stunde am Donnerstag das angewählte Projekt.

Schülerinnen und Schüler erproben sich so in neuen Lebems- und Lernbereichen, entwickeln ihre Kreativität weiter und entdecken individuelle Stärke.
Montage_LebenLernen-03
Unterstützt wird die Schule dabei von externen Partnern an, aber auch von älteren Schülerinnen und Schülern, die eigene Kurse leiten, sowie von Ehemaligen. Durch diese andere Form der Begegnung wird die Schulgemeinschaft gestärkt und die Schule auch nach außen ins lokale Umfeld geöffnet.

 

Angebote für das 1. Halbjahr des Schuljahres 2019/2020

Wie finde ich die ISS am Nachthimmel?6Hr. Göbel
Roberta6/7Hr. Flecke
Babysitter-FührerscheinFr. Frömmer-Schmitz
Delf / frz. SprachzertifikatFr. Müller
Dance AcademyFr. Ebert
Let's talk EnglishFr. Henrich
Erste Hilfe Hr. Dr. Dechert
Ran an den Ball!F. Hesselbach / L Weber (EF)
Schülerzeitung6-9Fr. Saßmannshausen/
Hr. Otterbach
ImkereiFrau Schneider
TischtennisHr. Reineck
Turnen6-9L. Loeper (Q1)
Kreatives GestaltenFr. Irle
Elektronik-Labor6/7Hr. Schött
EscaperoomFrau Täuber
Let's dance7-9L. Schipplock (Kl. 9) / L. Dinter (Kl. 8)
Nachwuchsteam der SchulbibliothekHr. Köhler
DaBoomWhackerGäängHr. Scheugenpflug
Reiseführer Netpherland in engl. SpracheHr. Menn
Ruanda: Sonderprojekt "Auf Augenhöhe"Frau Wussow

Wahlablauf

Die AGs des ersten Schulhalbjahres 2019/20 starten in der zweiten Schulwoche nach den Sommerferien. Die Teilnahme an einem der Angebote ist für alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I verpflichtend und findet im Rahmen des regulären Unterrichts statt.


Informationen für zukünftige Kooperationspartner im Band Leben.Lernen.

Wir freuen uns immer sehr über weitere Kooperationspartner, die zukünftig ein Angebot für das Wahlpflicht-Band anbieten möchten. Im Folgenden finden Sie die Rahmenbedingungen für die Planung und Anmeldung eines Angebots:

  • Wahlpflichtband für alle Schülerinnen und Schüler
    ab Klasse 5.2 bis Klasse 8 ==> Start dann immer zu Beginn des nächsten Halbjahres
  • Lage der Stunde:
    Do, 6. Stunde, d. h. 12.05 Uhr bis mind. 12.45 Uhr / max. 13.05 Uhr (flexibles Ende, d. h. ein geringer Teil der Mittagspause kann auch noch genutzt werden. Zeit für das Mittagessen muss aber bleiben.)
  • Angebot gilt dann für jeweils ein Halbjahr (Umfang ca. 15 Unterrichtsstunden, d. h. an allen Donnerstagen, an denen regulärer Unterricht stattfindet)
  • Es sollte sich um ziel- und ergebnisorientierte Projekte handeln, die natürlich dann auch Fortsetzung in den nächsten Halbjahren finden können, aber nicht müssen.
  • In diesem Band kann man mit Schülerinnen und Schülern ohne Druck und mit hoher Kreativität arbeiten. Das Hauptanliegen ist die Förderung von individuellen Stärken der Schülerinnen und Schüler.

Wenn Sie für das nächste Halbjahr ein Projekt anbieten möchten oder Fragen diesbezüglich haben, so wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner:

Frau Brügelmann
mail_brue
Herr Göbel
mail_goeb