Ziele und Aufgaben des Faches

Die Physik beschäftigt sich mit den Mechanismen und Gesetzen in der Natur. Dabei folgt sie dem Grundmotiv, immer tiefere Wahrheiten in der Natur zu suchen. Sie hat unser heutiges Weltbild wesentlich geprägt und macht Grenzen unserer menschlichen Erkenntnis deutlich. Als Naturwissenschaft wirkt sie emanzipatorisch gegenüber Ideologien.

Der Physikunterricht ist fachüberschreitend und hat Berührungspunkte mit Themen der Biologie, Chemie, Technik, Geschichte, Astronomie und Meteorologie. Er soll die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Netphen dazu befähigen,

  • kompetent an Entscheidungen über naturwissenschaftlich-technische Probleme teilzunehmen,
  • persönliche Interesen und geistige Beweglichkeit zu entwickeln,
  • Risiken der technisch geprägten Welt zu verstehen,
  • sich einen umweltverträglichen Lebensstil anzueignen,
  • sich für eine verantwortungsvolle Nutzung von Ressourcen einzusetzen.

Kernlehrpläne des Faches

Die Kernlehrpläne findet man in diesem Bereich unserer Homepage.

Das Fach Physik in der Sekundarstufe I

Das Fach wird in der Erprobungsstufe in Klasse 6 sowie in der Mittelstufe in den Klassen 8 bis 10 unterrichtet.
Lehrwerk: Wir arbeiten mit dem Lehrwerk „Universum“ des Cornelsen-Verlags.

Themen und Schwerpunkte
Schüler-Experimente bilden in allen Unterrichtsvorhaben der Sekundarstufe I einen besonderen Schwerpunkt. Sie werden in der Regel in Partnerarbeit durchgeführt. Für die digitale Messwerterfassung werden Mobilgeräte mit integriertem WLAN eingesetzt.

  • In Klasse 6 werden die Inhaltsfelder „Temperatur und Wärme“, „Elektrischer Strom und Magnetismus“, „Schall“ und „Licht“ behandelt.
  • In Klasse 8–10 werden die Inhaltsfelder „Optische Instrumente“, „Sterne und Weltall“, „Bewegung, Kraft und Energie“, „Druck und Auftrieb“, „Elektrizität“, „Ionisierende Strahlung und Kernenergie“ und „Energieversorgung“ behandelt.
Das Fach Physik in der Sekundarstufe II

In der Oberstufe unseres Gymnasiums gibt es regelmäßig einen Grundkurs, die Bildung eines Leistungskurses wird angestrebt.
Lehrwerk: Wir arbeiten mit dem Lehrwerk „Physik Oberstufe“ des Cornelsen-Verlags.

Es stehen Materialien für Schüler-Experimente u. a. zu den Themen „Dynamik und Bewegung“, „Mechanische Schwingungen“ „Akustische Schwingungen und Schall“, „Elektrostatik und elektrische Felder“, „Elektromagnetismus“, „Motoren und Generatoren“, „Wellenoptik“, „Polarisation“ und „Radioaktivität“ zur Verfügung.
An unsere mobilen Messwerterfassungssysteme können u. a. für Schüler-Experimente zahlreiche Sensoren (Kraftsensoren, Lichtschranken, Mikrofone usw.) angeschlossen werden.

Themen und Schwerpunkte

  • In der Einführungsphase wird aktuell das Inhaltsfeld „Mechanik“ behandelt.
  • In der Qualifikationsphase werden im Grundkurs die Inhaltsfelder „Quantenobjekte“, „Elektrodynamik“, „Strahlung und Materie“ und „Relativität von Raum und Zeit“ behandelt.

Besondere Angebote im Fach

  • MINT on Tour in Klasse 7
  • Exkursion zum Institut für Fluid- und Thermodynamik der Universität Siegen in Klasse 9
  • MINToringSi (Begabungen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) ab Qualifikationsphase 1