Französisches Sprachzertifikat DELF:
Neue Prüfungsrunde abgeschlossen

eingetragen in: Neuigkeiten | 0

Mit Stolz konnte das Gymnasium Netphen jetzt sechs weiteren Schülerinnen nach erfolgreich abgelegter Prüfungsphase ihre französischen Sprachzertifikate (in verschiedenen Niveaustufen) des DELF-Instituts überreichen. Bereits seit zwei Jahren hat sich an unserer Schule die Möglichkeit etabliert, auf diese Zusatzqualifikation (diplôme d’études en langue française, Französisches Sprachendiplom) jahrgangsstufenübergreifend vorbereitet zu werden. Das Besondere: Dies wird nicht nur im regulären Unterricht ermöglicht, sondern ist auch fester Bestandteil im Leben.Lernen.-Band unserer Schule.
Betreut wird das Angebot von der Französisch-Fachlehrerin Frau Müller, die im Anschluss an die Vorbereitung auch die auswärtigen Prüfungen begleitet.

Die erfolgreichen Absolventinnen des aktuellen Prüfungsjahrgangs sind: Keysha Nlend (Jgst. 8) Emily Heidecke und Anna Lena Mertens (Jgst. 9) Henrike Nadler und Kiara Nlend (Jgst. EF) sowie Lena Hopp (Jgst. 11).

Wir gratulieren allen Absolventinnen zur bestandenen Zertifikatsprüfung. Sie haben damit einen wichtigen Schritt in ihrer Bildungs- und sicher auch ihrer späteren Berufslaufbahn unternommen. Bei Interesse am Erwerb eines DELF-Sprachenzertifikates kann unsere Fachschaft Französisch allen Interessierten jederzeit Auskunft geben.

M. Müller