Schüler üben für den Notfall:
Pilotprojekt am Gymnasium

eingetragen in: Neuigkeiten, Slider | 0

Im Notfall das Richtige zu tun, kann Leben retten – dafür sind aber gut ausgebildete Helferinnen und Helfer nötig.

Diese Helferinnen und Helfer werden derzeit in einem Pilotprojekt des Katastrophenschutzes im Kreis Siegen-Wittgenstein zusammen mit dem Gymnasium Netphen ausgebildet. Darüber berichtete sogar das WDR-Fernsehen am Donnerstag, dem 04.04.2019 in seiner Sendung “Lokalzeit Südwestfalen”.

Die Ausbildung der Notfallhelfer findet im Rahmen des Leben.Lernen.-Bandes unserer Schule statt, ein aus Sicht des Kreises Siegen-Wittgenstein ideales Umfeld für ein solches Vorhaben. Außerdem hat die in Netphen gegebene Verknüpfung mit dem Projekt “Neuland”, bei dem Schülerinnen und Schüler ihr Wissen an die ältere Generation weitergeben, die Entscheider überzeugt.