Großer Erfolg für Jenny Hees
Abiturientin des Jahrgangs 2021

eingetragen in: Neuigkeiten, Startseite | 0

„Experimentelle Untersuchungen zum Zeitgedächtnis von Bienen“: So lautet der Titel, der im Schuljahr 2019/2020 im Biologie-Leistungskurs geschriebenen Facharbeit von Jenny Hees. Inspiriert durch das weltweite Problem des Bienensterbens mit all seinen Folgen für Natur, Umwelt und Gesellschaft, wollte Jenny herausfinden, ob Bienen ein Zeitgedächtnis besitzen, mit dem sie sich auf kurzfristige Veränderungen ihrer Lebensbedingungen einstellen und beispielsweise neue Nahrungsquellen erschließen können. In einem sehr gut durchdachten und mit hoher Qualität durchgeführten Feldexperiment konnte Jenny (hier im Bild 3. v.l.) das Vorhandensein dieses Zeitgedächtnis’ nachweisen, was sie anschließend in ihrer Facharbeit auf sehr hohem Niveau beschrieben und erläutert hat.
Für ihre überdurchschnittlich gute Leistung wurde Jenny nun mit dem VDI-IHK-Oberstufenpreis ausgezeichnet. Im Rahmen einer festlichen Preisverleihung im Bernhard-Weiss-Saal der IHK Siegen wurde ihr jetzt der mit 1200 Euro dotierte vierte Preis verliehen.

Wir gratulieren Jenny Hees ganz herzlich zu ihrer überaus gelungenen Facharbeit und der damit verbundenen Auszeichnung.

F. Otterbach