Informationen zur Wahl der 2. Fremdsprache – für Stufe 6

eingetragen in: Neuigkeiten | 0

Liebe Eltern der Jahrgangsstufe 6,

ab Klasse 7 erlernt Ihr Kind die zweite Fremdsprache. Das Gymnasium Netphen bietet wahlweise Latein oder Französisch an.

Französisch und Latein sind gleichwertig und gleich schwer. Alle Aussagen darüber, welche der beiden Sprachen „schwerer“ oder „leichter“ sei, sind rein subjektiv. Dagegen ist die Frage, welche der beiden Sprachen der Veranlagung Ihres Kindes entgegenkommt, eine wichtige Entscheidungshilfe. Französisch und Latein unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Ziele und ihrer Lehr- und Lernmethoden, so dass jede der beiden Sprachen ihre Vorzüge hat. Eine sehr wichtige Entscheidungshilfe stellt natürlich auch die Motivation Ihres Kindes dar. Schließlich soll das Erlernen einer neuen Sprache auch Freude bereiten.

Sowohl Französisch als auch Latein muss als zweite Fremdsprache von Klasse 7 bis Klasse 10 belegt werden. Die Fortführung dieser Fremdsprachen wird in der Oberstufe bei  genügend großer Teilnehmerzahl eingerichtet. Ihre Kinder befinden sich im ersten neuen G9 Jahrgang. Nach aktuellem Stand wird höchstwahrscheinlich im Differenzierungsbereich II ab Klasse 9 als weitere moderne Fremdsprache Spanisch angeboten. Zudem wird Spanisch – nach heutigem Stand – auch noch einmal neueinsetzend in Klasse 11 wählbar sein.

Um Sie bei dem Entscheidungsprozess zur Wahl der zweiten Fremdsprache, in welchem Sie gemeinsam mit Ihrem Kind stehen, zu unterstützen, würde unter normalen Umständen eine Informationsveranstaltung zu dieser Thematik kurz nach den Osterferien am Donnerstag, 23.04.2020 stattfinden. Zudem würden Ihre Kinder eine Probe-Unterrichtsstunde sowohl in Latein als auch Französisch erhalten.

Im Zuge der Coronakrise ist es im Moment jedoch sehr fraglich, ob wir den Elternabend und die Probestunden durchführen können. Es ist im Moment auch unklar, ob diese Informationsveranstaltungen überhaupt nachgeholt werden können. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, die wichtigsten Informationen zum Wahlpflicht-I-Bereich schriftlich zusammenzustellen, damit Sie sich über allgemeine Aspekte und über die Inhalte der beiden Sprachen informieren können. Diese Informationen finden Sie im Anhang. Zusätzlich lohnt sich auch ein Blick auf unsere aktualisierte Homepage (siehe: Lernen – Mittelstufe – Latein ab Klasse 7 / Französisch ab Klasse 7).

Da auch das übliche Wahlverfahren, das nach den Osterferien geplant war, möglicherweise nicht wie gewohnt stattfinden kann, haben wir uns für ein datengeschütztes Online-Wahlverfahren entschieden. Bitte gehen Sie bei der Wahl in folgenden Schritten vor: Auf der Hompage des Gymnasiums Netphen gelangen Sie auf die Wahlplattform (Lernen – Erprobungsstufe – Wahl-Diff I (F/L) für Klasse 6). Alternativ können Sie auch diesen Link nutzen:

Wahl beendet.

Loggen Sie sich dort bitte mit dem Passwort ein (ist per Mail zugegangen).

Füllen Sie bitte gemeinsam mit Ihrem Kind das Online-Formular aus und hinterlegen Sie zur Verifizierung Ihre E-Mail-Adresse (die E-Mail-Adresse der Eltern). Prüfen Sie die Angaben gemeinsam mit Ihrem Kind und schicken Sie die Daten ab.

Der Wahlvorgang soll bis Freitag, 24.04.2020, abgeschlossen sein.

Bei Fragen können Sie sich gerne jederzeit an mich wenden.

Zunächst wünsche ich Ihnen und Ihren Kindern trotz aller derzeitigen Einschränkungen ein gemütliches Osterfest und eine gute Zeit in den Osterferien.

Bleiben Sie gesund!

 

Herzliche Grüße

Silke Berghof, komm. Koordination der Erprobungsstufe

Infotext_Französisch_März 2020

Infotext_Latein_März 2020